Wirus Fenster
 

Ornament 550 Listral A nicht mehr lieferbar

Das Ornamentglas 550 Listral A ist nicht mehr lieferbar. Bitte streichen Sie dieses bei der Glasauswahl in Ihren Unterlagen:

– Fenster-Preisliste auf Seite 51

– Fenster-Kompass auf Seite 102

Tagesfalle ohne Feststeller

Für Ladenlokale oder ähnliche geschäftlich genutzte Gebäude, bei denen tagsüber eine dauerhafte Öffnung gewährleistet sein muss, bieten wir ab sofort unsere neue Tagesfalle ohne Feststeller an. Diese übernimmt die Funktion der sogenannten Rollenfalle.
Der Preis ist identisch zu unserer Tagesentriegelung: 22,- EUR brutto zzgl. MwSt.

Grundkörperfarbe Rollladenführungen

Ab dem 01.08.2017 wird der Grundkörper unserer Rollladenführungen (Fensterpreisliste Seite 63) bei folgenden Folienfarben generell in dunkler Farbe statt in Weiß geliefert: Alux DB703, Anthrazitgrau, Anthrazitgrau O.Haut, Quarzgrau und Quarzgrau O.Haut.

Für die ab dem 01.08.2017 gültige Farbzuordnung klicken Sie bitte hier:  ÜBERSICHT

MVS im Kabelkanal

Das Kabel des MVS-Kontaktschließbleches (Position unten waagerecht, Ausnahme: Tür mit Schwelle) wird in einem Kabelkanal durch den Blendrahmen und ggf. auch durch die Verbreiterung geführt. Wird es bauseits in einem Leerrohr weitergeführt, ist der nachträgliche Zugang zum Kabel gewährleistet.

System KOMPAKT 72 und Flügelüberdeckung

Aus technischen Gründen (PZ-Länge) ist die Kombination unseres Haustür-Profilsystems KOMPAKT 72 + flügelüberdeckende Füllung + Standardringrosette Edelstahl nicht möglich. Bitte wählen Sie aus den folgenden Alternativen:

– KOMPAKT 72 mit einer anderen Rosette,  z.B. 685 Edelstahl
– Ringrosette mit einem anderen Profilsystem,  z.B. KOMPAKT 72/82

AV-Schloss als 5-fach Verriegelung

Mit der neuen Variante AV-Schloss inkl. 4 Schwenkriegel steht nun eine automatische Verriegelung zur Verfügung, die auch im Bereich der Widerstandsklasse RC 3 eingesetzt werden kann.

Mehrpreis: 110,- EUR brutto Listenpreis zzgl. MwSt.     –    aus techn. Gründen nicht möglich als AV-Schloss mit Motor (AVE)

Baustellenwerbung

Ein hochwertiges ALU-DIBOND-Schild oder lieber die rundum geöste Bauplane inkl. Spannset? Sie haben die Wahl! Und wenn das Gerüst abgebaut ist, ziehen Sie mit Ihrem Baustellenposter im Fenster die Aufmerksamkeit auf sich – Pflegehinweise für den Bauherren inklusive. Für Details klicken Sie bitte hier: BAUSTELLENWERBUNG

Einbruchhemmende Scheibe bauseitig

Wir entsprechen der Empfehlung der Kriminalpolizei und stellen bei unseren Sicherheitsfenstern die Glasscheibe ab sofort so ein, dass die einbruchhemmende Scheibe raumseitig ist.

Die physikalischen Eigenschaften des Fensters ändern sich hierdurch nicht.

Abschließbares Getriebe nicht mit Knaufzylinder möglich

Die Kombination eines Knaufzylinders mit unserem abschließbaren Getriebe (DGN) ist nicht möglich, da der Abstand zwischen Handhabe und Knaufzylinder zu gering für eine einwandfreie und bequeme Bedienung ist.

Richtlinie zur Beurteilung visueller Qualität von Isolierglas

4.1.4 Isolierglas mit innenliegenden Sprossen
Durch klimatische Einflüsse (z.B. Isolierglaseffekt) sowie Erschütterungen oder manuell angeregte Schwingungen können zeitweilig bei Sprossen Klappergeräusche entstehen. Sichtbare Sägeschnitte und geringfügige Farbablösungen im Schnittbereich sind herstellungsbedingt. Abweichungen von der Rechtwinkligkeit und Versatz innerhalb der Feldeinteilung sind unter Berücksichtigung der Fertigungs- und Einbautoleranzen und des Gesamteindrucks zu beurteilen. Auswirkungen aus temperaturbedingten Längenänderungen bei Sprossen im Scheibenzwischenraum können grundsätzlich nicht vermieden werden. Ein herstellungsbedingter Sprossenversatz ist nicht komplett vermeidbar.

HomeLine nicht mehr im Programm

Den Alarmgriff HomeLine nehmen wir ab sofort aus unserem Lieferprogramm. Aufträge aus laufenden Angeboten werden wir selbstverständlich noch ausführen.
Bitte streichen Sie HomeLine im Fenster-KOMPASS auf Seite 96 und in der Fenster-PREISLISTE auf Seite 47.

Folie Graubeige nicht mehr im Sortiment

Unsere Sonderfarbe Graubeige (Renolit 1019.050.167) nehmen wir ab sofort aus unserem Programm. Bitte entfernen Sie das Folienmuster aus Ihrem Farbfächer und streichen die Farbe sowohl im KOMPASS als auch in der PREISLISTE für Fenster und Haustüren. Lfd. Angebote und Aufträge werden wir selbstverständlich noch ausführen.

Fluchttüren

Lichtes Durchgangsmaß bei Fluchttüren
Das lichte Durchgangsmaß von Notausgangs- und Paniktüren ist in der Arbeitsstättenverordnung geregelt und wird  durch die Personenzahl im Raum bestimmt. Die Maße müssen also im Vorfeld mit dem Planer/Architekten abgesprochen und definiert werden. Wir bestätigen die Maße wie von Ihnen bestellt.

Schwellenhöhe bei Fluchttüren
Die zulässige Schwellenhöhe bei Fluchttüren muss der Landesbauordnung sowie der jeweiligen Sonderverordnung des Bundeslandes entnommen werden. Ohne konkrete Angabe zur Schwellenhöhe liefern wir eine Schwelle mit 20 mm Höhe.

Verglasung bei Fluchttüren
Gemäß DIN EN 179/1125, Anhang 8, müssen Türen in Flucht- und Rettungswegen mit Sicherheitsglas ausgestattet werden. Dies kann sowohl VSG als auch ESG sein.
Ob das Sicherheitsglas nur innen oder beidseitig eingesetzt werden muss, regelt die jeweilige Landesbauordnung.

Nachteil glänzender Oberflächen bei Aluminium-Haustüren

Bearbeitungsspuren, die sich bei der Herstellung nicht vermeiden lassen, kleinste Unebenheiten in der Oberfläche, minimale Beschädigungen, die bei der Montage passieren können, aber auch leichte Kratzer durch Reinigen oder Türdekoration sind bei glänzenden Oberflächen farbiger Türen alle sichtbar. Um hier Unstimmigkeiten und unschöne Diskussionen, ob evt. Oberflächenfehler im Toleranzbereich liegen oder tatsächlich einen Mangel darstellen, zu vermeiden, empfehlen wir farbige Haustüren mit matter oder Feinstruktur-Oberfläche auszustatten. Diese sind optisch problemloser, da kleine Unebenheiten etc. für das Auge nicht sichtbar und sie weniger anfällig für Beschädigungen sind.
Favorisieren Sie in der Beratung bei farbigen Türen die Oberflächen matt und Feinstruktur.

safeNET nicht mehr im Programm

Der safeNET-Beschlag steht ab sofort nicht mehr zur Verfügung. Aufträge aus laufenden Angeboten werden wir selbstverständlich noch annehmen und als Mehrfachverriegelung mit 4 Pilzköpfen ausführen.

Einbruchhemmende Nebeneingangstüren

Ab sofort können Sie unsere Nebeneingangstüren aus Kunststoff (NET 76 und NET 92) mit den Sicherheitspaketen RC 2 N und RC 2 ausstatten. Bitte beachten Sie, dass dies ausschließlich mit den Nebeneingangstüren aus unserem Standardprogramm möglich ist, nicht aber bei den Sondermodellen 100 bis 500.

Welche Bestandteile in den jeweiligen Paketen enthalten sind sowie deren Preise haben wir hier für Sie zusammengestellt: ÜBERSICHT

Griffsitz Handhebel bei OBL

Für die einfache und einheitliche Angabe des Griffsitzes von Handhebeln bei Elementen mit Oberlicht, haben wir folgende Maßvorgabe definiert: Oberkante Blendrahmen bis Unterkante Handhebel. Bitte beachten Sie auch, dass der Mindestabstand von Unterkante Handhebel bis Unterkante Blendrahmen mind. 250 mm betragen muss. Eine Übersicht verschiedener Varianten finden Sie hier: GRIFFSITZ HANDHEBEL

Drehflügelantrieb erfordert 4. Band

Wird eine Tür mit Drehflügelantrieb aussgestattet, muss zusätzlich zur Standardausstattung ein weiteres Haustürband geplant werden (3. Band bei Prestige).
Bitte ergänzen Sie diesen Hinweis in Ihrem Haustür KOMPASS auf Seite 116 – vielen Dank!

MVS auch mit Parallel 4D-Beschlag möglich

Die Kombination von Parallel 4D-Beschlag und Verschluss-Sensorik ist sowohl mit der Variante MVS-VdS B als auch MVS-VdS C möglich. Es erfolgt die Abfrage A) VERRIEGELT oder B) OFFEN, wobei das Fenster sich in unterschiedlichem Zustand befinden kann:

A)  Abfrage = verriegelt, Zustand = geschlossen oder parallel abgestellt

B)  Abfrage = geöffnet, Zustand = Kipp- oder Drehstellung

Dies gilt auch für die Ausführung Parallel 4D-Motor. Einbruchschutz ist bis RC 2 realisierbar.
Die Kombination von Parallel 4D und DAS-Modul für Dunstabzugshauben ist nicht möglich.

Fluchttüren: Kindergartenlösung

Die Inbetriebnahme einer Kindergartenlösung muss durch das Fachpersonal des Beschlagherstellers erfolgen. Hierfür muss bei der Preisfindung sowohl bei 1-flügeligen Türen als auch bei Stulptüren eine Kostenpauschale von 650,- EUR berücksichtigt werden.
Bitte ergänzen Sie die Pauschale für die Inbetriebnahme in unserer Preisliste für Haustüren auf der Seite SONDERTÜREN 04 – vielen Dank!