Wirus Fenster

 

Einbruchschutz


Das Landeskriminalamt gibt im Auftrag der Kommission Polizeiliche Kriminalprävention (KPK) Herstellerverzeichnisse mit geprüften und zertifizierten einbruchhemmenden Produkten heraus. WIRUS-Fenster aus Kunststoff und aus Aluminium sind bis zur Widerstandsklasse RC3 gelistet:
www.k-einbruch.de/Fenster

Wohnungseinbruch in Deutschland: Die größten Schwachpunkte am Haus


Die Daten der Polizeistatistik sind erschreckend. Fast alle drei Minuten wird in Deutschland ein Einbruch verübt. Fenster und Terrassentüren sind die größten Schwachpunkte am Haus. Selbst ordnungsgemäß verschlossene Fenster mit herkömmlicher Beschlagtechnik sind von routinierten Ganoven mit einem einfachen Schraubenzieher innerhalb von Sekunden ausgehebelt. Gezielte Einbruchschutzmaßnahmen geben Ihnen mehr Sicherheit.
fallzahlen

Das empfiehlt die Kripo


keinbruch-2
Die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen empfehlen den Einsatz von geprüften und zertifizierten einbruchhemmenden Fenstern. Für Erdgeschossfenster und Fenster im Keller und Souterrain sowie Balkontüren empfiehlt die Kripo den Schutz gemäß den Widerstandsklassen RC2 und RC3. Für Fenster und schwer zugängliche Balkonfenstertüren im Obergeschoss, die von außen einsehbar sind, wird Einbruchschutz der Widerstandsklasse RC1N empfohlen. Das Landeskriminalamt gibt im Auftrag der Kommission Polizeiliche Kriminalprävention (KPK) Herstellerverzeichnisse mit geprüften und zertifizierten einbruchhemmenden Produkten heraus. WIRUS-Fenster aus Kunststoff und aus Aluminium sind bis zur Widerstandsklasse RC3 gelistet: www.k-einbruch.de/sicherheitstipps

WIRUS-Hochsicherheitsfenster


FE_Sicherheit.indd

Einbruchhemmende Fenster aus Kunststoff und aus Aluminium. Stahlharte Sicherheit. Einbruch zwecklos. Eckverriegelungen, Pilzkopfverriegelungen und Sicherheitsschließbleche sind aus hartem Stahl gefertigt. Der Pilzkopf hinterkrallt beim Schließen das Sicherheitsschließblech.

FE_Sicherheit.indd

Die Sicherheitsbeschläge

Wirksame Eckverriegelungen sowie allseitige Beschläge mit Pilzkopfverriegelungen und Sicherheitsschließblechen am Rahmen bieten stahlharte Sicherheit.

Die Sicherheitsgriffe

Im abgeschlossenen Zustand ist die Betätigung des Sicherheitsgriffes nicht möglich und daher ein Öffnen des Fensters bei zerstörtem Glas per Durchgreifen nach innen ausgeschlossen. Zusätzlich widersteht der abschließbare Griff einer Krafteinwirkung von 100 Nm.

Der Anbohrschutz

Aus gehärtetem Stahlblech gefertigt, wird der Anbohrschutz hinter dem Getriebe fixiert. Diese Maßnahme verhindert beim Durchbohren des Flügels von außen den direkten Zugriff mit Einbruchwerkzeug auf das Getriebe des Fensterbeschlags.

Das Sicherheitsisolierglas

Verbundsicherheitsglas (VSG) besteht aus einzelnen Glasscheiben, die mit einer zähelastischen, transparenten Folie verklebt werden. Dieser Aufbau verhindert, dass von außen eine Durchgreiföffnung geschaffen werden kann.

WIRUS-Sicherheitsfenster lassen Einbrechern keine Chance

FE_Sicherheit.indd
Sicherheit 1
Grundsicherung gehört bei allen WIRUS-Fenstern bereits zur Standardausstattung

Ausstattung:
4 Stahlschließbleche und Pilzkopfverriegelungen, Sicherheitskipplager aus Stahl, Zuschlagsicherung und Drehhemmung
RC 1 N
Geprüfte Sicherheit:
Einbruchhemmung nach RC 1 N

Bauteile bieten Grundschutz gegen Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt wie Gegentreten, -springen, Schulterstoß, Hochschieben, Herausreißen (Vandalismus).

Ausstattung:
4 Stahlschließbleche und Pilzkopfverriegelungen, Sicherheitskipplager aus Stahl, Zuschlagsicherung und Drehhemmung, Anbohrschutz, Griff: abschließbar, Widerstand 100 Nm, Isolierverglasung verklebt, jede Verglasung ist zugelassen
FE_Sicherheit.indd
Sicherheit 2
erhöhte Grundsicherung


Ausstattung:
alle Verriegelungspunkte mit Stahlschließblech und Pilzkopfverriegelung, Sicherheitskipplager aus Stahl, Zuschlagsicherung und Drehhemmung, Anbohrschutz
RC 2 N / RC 2
Geprüfte Sicherheit:
Einbruchhemmung nach RC 2 N / RC 2

Der Gelegenheitstäter versucht zusätzlich mit einfachen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keilen das verschlossene Bauteil aufzubrechen.

Ausstattung:
alle Verriegelungspunkte mit Stahlschließblech und Pilzkopfverriegelung, Sicherheitskipplager aus Stahl, Zuschlagsicherung und Drehhemmung, Anbohrschutz, Falzluftbegrenzungen, Griff: abschließbar, Widerstand 100 Nm, Isolierverglasung verklebt, jede Verglasung ist zugelassen

RC 2 = Ausstattung wie RC 2 N + Sicherheitsisolierglas P4A (Standard: Ug-Wert = 1,1 W/m²K)
FE_Sicherheit.indd
RC 3
Geprüfte Sicherheit:
Einbruchhemmung nach RC 3

Der gewohnt vorgehende Täter versucht zusätzlich zu einfachen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keilen auch mit Stemmeisen (Kuhfuß) das verschlossene Bauteil aufzubrechen.

Ausstattung:
alle Verriegelungspunkte mit Stahlschließblech und Pilzkopfverriegelung, Sicherheitskipplager aus Stahl, Zuschlagsicherung und Drehhemmung, Anbohrschutz, Falzluftbegrenzungen, Griff: abschließbar, Widerstand 100 Nm, Sicherheitsisolierglas P5A (Standard: Ug-Wert = 1,1 W/m²K), Isolierverglasung verklebt

Geprüfte und zertifizierte WIRUS-Fenstersysteme im Überblick

Das gesamte WIRUS-Fensterprogramm ist gemäß DIN EN 1627 bis hin zur höchsten, für den Privatbereich empfohlenen, Widerstandsklasse RC3 geprüft und zertifiziert.

Fenster aus Kunststoff und Kunststoff AluColor

md76
MD 76 ELEGANT

rc1n

rc2n

rc2

rc3

md92
MD 92 ELEGANT

rc1n

rc2n

rc2

rc3

Fenster aus Aluminium

exakt
MD72/84 EXAKT

rc1n

rc2n

rc2

rc3

Hebe-Schiebe-Türen aus Kunststoff und Kunststoff AluColor

hst-energy
HST ENERGY

rc1n

rc2n

rc2

rc3

hst-passiv
HST PASSIV

rc1n

rc2n

rc2

rc3

Parallel-Abstell-Schiebe-Türen aus Kunststoff und Kunststoff AluColor

md76
PAST 76

rc1n

rc2n

rc2

md92
PAST 92

rc1n

rc2n

rc2